Türchen #11: Baumkuchen

Bereits zu Ostern habe ich dieses Baumkuchenrezept ausprobiert. Diesmal habe ich den fertig gebackenen Kuchen im Anschluss aber mit Weihnachtsmotiven ausgestochen:



Hier kommt noch einmal das Rezept:

6 Eigelb
200 g weiche Butter
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Mehl
50 g Speisestärke

Alles mischen.

6 Eiweiß und
Prise Salz steif schlagen und dabei

100 g Zucker einrieseln lassen.
Unter das Eigelbgemisch heben.

Eine dünne Teigschicht in eine gefettete Springform geben und 1 Minute unterm Backofengrill backen. Vorgang so oft wiederholen, bis der Teig alle ist.
Nach dem Abkühlen beliebig ausstechen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...