Türchen #15: Schwarz-Weiß-Gebäck


Rezept:
250g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
125g kühle Butterflöckchen
125g Zucker
1 Ei
1/2 TL ger. Zitronenschale
1 Pk. Vanillezucker

Alles mit einem Knethaken vermengen. Den Teig in 2 Hälften teilen.
Unter eine Hälfte
1 EL Kakao
1 EL Zucker
etwas Rumaroma
kneten.

30 Minuten kühl stellen.
Zu 3-4 mm dicken Rechtecken gleicher Größe ausrollen. Dunkle Platte leicht mit Wasser bepinseln. Die helle Platte darauf legen. Zu einer Rolle aufrollen. In ca. 1c breite Scheiben schneiden. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10-15 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...