Apfel Cake Pops


Zum Apfelfest letzte Woche habe ich nicht nur eine türkise Torte gemacht (Klick), sondern auch diese Cake Pops in Apfelform.



Herstellung:
Die Reste des Eierlikörbodens (der türkisen Torte) habe ich zerbröselt und mit 2 EL Frischkäse wieder klebrig gemacht. Daraus konnte ich dann kleine Kügelchen formen. Diese habe ich mit den Fingern oben und unten etwas eingedellt, damit sie die typische Apfelform erhalten.
Für die Glasur hatte ich mir rotes Candy Melt besorgt (Klick). Dieses schmeckt lecker nach weißer Schokolade und hat ein leichtes Vanillearoma.
Den Stiel und die Blätter habe ich aus Fondant gefertigt und mit Puderzuckerglasur angeklebt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...