Babyschuhe

Kinners, wie die Zeit vergeht!
Mein Patenkind ist jetzt schon ein Jahr alt geworden und für diese Feierlichkeit musste es natürlich einen Kuchen geben.
Diesmal habe ich den schon öfter verwendeten Schokokuchen zuerst mit Marzipan und dann mit Schokoladenfondant überzogen.




Obendrauf habe dann aus Modellierfondant (einer Mischung aus Fondant und Blütenpaste) gefertigte kleine, blaue Babyschuhe gesetzt. Das war zum Glück gar nicht so schwierig, wie es aussieht. Ich habe mir dazu eine Vorlage ausgedruckt, die einzelnen Teile ausgeschnitten und mit Royal Icing zusammen geklebt.



Ich wollte euch auch noch die Kekse zeigen, die ich zur Geburt von diesem allersüßesten Baby / Patenkind der Welt gemacht hatte:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...