Olaf von der Eiskönigin (mit Torte)


Mein kleines Cousinchen hatte vor Kurzem Geburtstag und hat zu einer Party eingeladen. Als kleines Mitbringsel habe ich diese Torte gemacht, da sie unglaublich auf Schneemänner steht, im Moment am meisten auf Olaf aus dem Walt Disney Film "Die Schneekönigin".


Ich habe mich also mal wieder am Modellieren versucht und aus Modellierfondant (50% Fondant und 50% Blütenpaste) diesen niedlichen Olaf geformt.
Leider ist mir erst bei meiner Cousine (als ich den Kuchen schon verschenkt hatte) aufgefallen, dass ich die Arme an die falsche Stelle gesetzt habe... (Sie müssten eigentlich in die Kugel darüber).


Als Anleitung für die Herstellung des Kopfes habe ich das hier verwendet: Klick.
Die einzelnen Körperteile habe ich mit Zahnstochern verbunden, um die gesamte Figur stabiler zu machen. Auch die Ärmchen sind um je einen Zahnstocher herum geformt.


Die Torte, auf der Olaf steht, habe ich mit Airbrush besprüht und mit kleinen Zucker-(Eis-) Kristallen und Schneeflocken aus Reispapier (das gab es alles kurz vor Weihnachten bei Netto) verziert. Innen ist die Torte mit Eierlikörboden und Himbeer-Mascarpone gefüllt.


Uodate: Ich habe in der Zwischenzeit noch mehr Olaf (Eiskönigin)-Torten gebacken. Ihr findet sie hier und hier.

Kommentare:

  1. Die Torte ist ja mega!! Ich liebe Olaf :))
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  2. Hier meldet sich das "kleine Cousinchen".
    Man könnte meinen ich bin erst 6 geworden. :-)
    Aber die Torte war nicht nur wunderschön sondern auch mega lecker!!! Und dementsprechend ganz schnell aufgegessen.
    Ganz lieben Dank nochmal!

    AntwortenLöschen
  3. Könntest du einmal das Rezept für den Kuchen Posten das wäre sehr lieb.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franziska,
      Du kannst für diese Torte fast jedes Rezept verwenden (wenn es fondanttauglich ist), zum Beispiel diesen Schokoladenkuchen: http://www.dassüsseleben.com/2012/09/batman-kuchen.html
      Süße Grüße
      Katarina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...